opcycDATA ist das DataWareHouse-Modul zu opcycWFM. Praktisch alle verfügbaren Daten, die opcycWFM für den operativen Betrieb benötigt und produziert sind über opcycDATA direkt abgreifbar.

Mit opcycDOCS verfügt opcycWFM über ein neues optionales Modul zur Planung und Steuerung von Backoffice-Vorgängen. Ab sofort ist sowohl in der Planung, als auch in der Steuerung ein zielführender Einbezug von DOCS (Brief, eMail, Fax ) in die WFM-Prozesse ihres Unternehmens möglich.

Natürlich muss opcycWFM sich auch grundsätzlich dem Wettbewerb stellen. Kein Problem: Mit insgesamt 6 Funktionsbereichen werden nicht nur Aufgaben wie Forecast, Schichtplanung und Schichtbesetzung abgedeckt, sondern natürlich alle wesentlichen Prozesse, die die täglichen Operations von Kundenservice-Centern kennzeichnen. Dazu gehört eine Intraday-Steuerung genauso wie ein Mitarbeiterportal.

opcycWFM leistet deutlich mehr als andere WFM Systeme. opcycWFM ist die konfigurierbarste WFM-Lösung am Markt. Sie erhalten nicht ein WFM-Tool, sondern Ihre WFM-Suite für Ihr Unternehmen und das bereits durch Konfiguration und nicht erst durch Customizing. Warum sollten Sie Ihr Unternehmen auch an eine Software anpassen? opcycWFM gibt es als On Premises-Lösung und als Cloud Computing-Service. opcycWFM ist aus dem Blickwinkel der intelligent geführten optimierten Operations entwickelt worden und kombiniert diesen Ansatz mit der Brille der verantwortlichen Geschäftsleitungen von Kundenservice-Centern. 

opcycWFM ist zu monatlichen Mietkosten sowohl als On-Premises als auch als Cloudlösung erhältlich. opcyc WFM ist als hoch leistungsfähige WFM-Suite in den Versionen BASE und PLUS im Funktionsumfang mit Wettbewerbsangeboten vergleichbar – im Leistungsumfang heben sie sich bereits ab. Der Funktions- und Leistungsumfang der PRO-Version liegt noch einmal deutlich höher. Das Preis-/Leistungsverhätlnis aller Versionen ist konkurenzlos!